«

»

Fran, geb. 15.11.2006

Hallöchen!

Von meinen Menschen einfach vor dem Tierheim ausgesetzt, so kam ich, der kleine Opi Fran in die Obhut der Tierschützer in Malaga.

Über mein bisheriges Leben kann ich euch daher nichts weiter berichten.
Momentan vermisse ich einfach meine Familie sehr. Das Leben im Tierheim finde ich nicht toll. Ich war ein Leben in der Wohnung gewohnt und vermisse das unglaublich.

Umso mehr freue ich mich täglich, wenn meine Betreuer vorbei schauen und ich mit Ihnen Kuscheln kann. Das ist das Highlight des Tages!
Wir gehen dann zusammen in den Freilauf und können ausgiebig spielen. Gerne mache ich das auch gemeinsam mit anderen Artgenossen. Lange Spaziergänge genieße ich und bitte denkt nicht, ich gehöre schon zum „alten Eisen“, nur weil meine Alterszahl schon zweistellig ist.

Im Moment freue ich mich erst mal, dass man hier in Spanien eine Pflegestelle für mich gefunden hat. Ein kleiner Lichtblick, bis ich in einigen Wochen endlich zu euch nach Deutschland reisen darf.

Ich bin ein wirklich netter kleiner Kerl, der sich zu benehmen weiß. Also kein Kläffer oder Wohnungsdekorateur!

Wo ist das Sofa, auf dem ich meine letzten Jahre verleben darf?

Euer Fran

 

Steckbrief:

Name: Fran

Rasse: Franz. Bulldogge

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. lt. Ausweis : 15.11.2006

Herkunft: Malaga (Spanien)

Wesen: sehr anhänglicher und verschmuster Opi, gesundheitlich fit, verträglich, kinderlieb, gut erzogen

Standort: Pflegestelle Malaga (Spanien)

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Ehrlichiose: negativ

Babesiose: negativ

Anaplasmose phago: negativ

Filariose: negativ

 

Kontakt: Elke Mührer
+49 157-80606334
em@einherzfuerboxer.de