«

»

NOTFALL! Dogo Canario Sari, Rüde, *13.03.2012

NOTFALL!

Update 16. September 2017:  Sari ist seit vergangenen Sonntag wieder bei seiner Vorbesitzerin, da sich in der Kürze der Zeit leider keine andere Lösung gefunden hat. Hier kann er aber definitiv nicht auf Dauer bleiben!

Glücklicherweise hat Sari sich schnell wieder in die Familie eingefügt und ist auch – trotz Baby im Haus – vollkommen relaxt. Mit seiner Mutter tobt er bereits ausgelassen durch den Garten, im Umgang mit seiner Schwester muss man allerdings ein bissel darauf achten, dass eine gewisse spielerische Geschwisterrivalität nicht ins Ernste kippt. Saris „neues altes“ Frauchen kennt dies aber, achtet sehr genau auf die Hunde und leitet sie dementsprechend an. Wir sind also zuversichtlich, dass sich die Situation bald wieder komplett entspannen wird.

Zwar ist die junge Frau nach der Geburt ihres Töchterchen erst einmal zuhause, doch kann sie natürlich nicht mit drei derart großen Hunden spazieren gehen, erst recht nicht wenn sie den Kinderwagen dabei hat. Sie ist also ständig auf Hilfe angewiesen (Baby- und/oder Hundesitter).

Die Familie ist erneut wieder eng zusammengerückt, um ihr zu helfen, wo es geht, doch kann dies natürlich keine Dauerlösung sein.

Wir suchen daher immer noch dringend wirklich molosser– und idealerweise rasse-erfahrene Menschen für Sari. Auch wenn er relativ „weich“ und sanft aussieht, so ist und bleibt er ein kräftiger Dogo Canario, der Territorialverhalten zeigt und durchaus einen gewissen Schutztrieb hat. Dies erfordert in Kombination mit seiner mangelnden Sozialisierung und seiner Unsicherheit einen verantwortungsbewussten und umsichtigen Umgang mit ihm. Wer ihn jedoch – wie seine derzeitige Familie – zu händeln weiss, wird mit Sari keine Probleme haben!

Erstkontakt:

Molosser-Vermittlungshilfe

email: sari@molosser-vermittlungshilfe.de