«

»

Anastasia, geb. 17.11.2012

Liebe Plattnasenfreunde!

Ich, die Anastasia wurde von meinem Besitzer in die Perrera gebracht. Nach vielen Jahren voller Liebe auf die ich zurückblicken darf, wollte man mich plötzlich nicht mehr. Beinahe wäre es mein sicherer Tod gewesen, wenn nicht Tierschützer mich entdeckten! Ich wurde zu einem Tierschutzverein gebracht, wo ich nun darauf warte, dass man eine liebevolle und zuverlässige neue Familie für mich findet!

Ich bin ein sehr liebevolles Bullimädchen, dass sehr gut erzogen ist. Ich liebe alle Menschen, gleich ob groß oder klein. Schon fast boxertypisch verteile ich ganz zärtlich meine Küsschen und schmiege mich gerne eng in eure Arme. Das Spiel mit kleinen Bällchen finde ich Klasse!

Mit anderen Hunden bin ich verträglich, wenn ich auch meinen Futternapf verteidige. Da solltet ihr ein wenig aufpassen.

Was ich nicht sonderlich mag, sind Hunde die mich blöd von der Seite anmachen. Da antworte ich dann ebenfalls mit Knurren und Bellen drauf. Nie aber würde ich mich drauf stürzen, da habe ich doch Charakter! Gleiches gilt übrigens auch für Katzen. Die sind mir egal, solange sie mich in Ruhe lassen!

Wo sind nun die Menschen, die mir Liebe schenken möchten?

Eure Anastasia

Steckbrief:

Name: Anastasia

Rasse: Englische Bulldogge

kastriert: ja

kupiert: nein

geb. ca. lt. Ausweis: 17.11.2012

Herkunft: Malaga (Spanien)

Wesen: sehr nettes und gut erzogenes Bullimädchen, sehr ruhig, liebt es Bällchen zu spielen, artgenossenverträglich, auch Katzen kein Problem, gerne zu Kindern

Standort: TSV Malaga (Spanien)

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: offen

Anaplasmose phlatys: offen

Rickettsiose: offen

Ehrlichiose: negativ

Hepatozoonose: offen

Filariose: offen

 

Kontakt: Elke Mührer
+ 2252 836824
+ 157 80606334
em@einherzfuerboxer.de