«

»

Aron, geb. 6/2013

 

Rasse: Am. Bulldog
Geschlecht: männl.kastr.
Geboren: ca. 06.2013

 

Hallo ihr lieben Bullifans (oder natürlich auch die, die es noch werden wollen)!
Ich bin Aaron, ein stattlicher Kerl im besten Hundealter! Leider konnte mein früherer Besitzer die Verantwortung für mich nicht mehr tragen und ich bin, wie es so vielen von uns passiert, im Tierheim gelandet. Eine weitere traurige Geschichte..

Das hat mich wirklich aus der Bahn geworfen und ich wurde sehr misstrauisch und verlor schon beinahe die Freude an meinem Hundedasein. Alleine zu sein macht mich echt unglücklich, denn mein großes Hundeherz sehnt sich wahnsinnig nach Menschen, die mich lieb haben und nie nie wieder her geben!

Ich kann euch nämlich sagen, außerhalb des Tierheims bin ich ein Energiebündel, verschmust und verspielt und am liebsten an eurer Seite oder nein noch lieber auf euch drauf, um meine Schlabberküsschen zu verteilen.

Ihr solltet bereit sein, mir Zeit und Geduld entgegen zu bringen, damit ich euch kennenlernen kann – am besten bei einigen erlebnisreichen Spaziergängen im Wald.

Da kann ich euch zeigen was ich schon alles gelernt habe: Baumstämme sind toll zum Balancieren oder Drüberspringen (okay ich bin etwas grobmotorisch unterwegs aber ich schaffe das mittlerweile ganz gut), Suchspiele machen mir große Freude und (ja ich weiß da muss ich noch etwas daran arbeiten) das Hunde 1×1 ist sozusagen noch ausbaufähig.
Aber wenn Du motiviert bist, dann können wir bestimmt als Team das eine oder andere zusammen erarbeiten. Und mit meinem liebevollen Dickschädel wird dir bei meiner Hundeerziehung auch bestimmt nicht langweilig werden. Was du mitbringen solltest: dass du am besten über Hundeerfahrung verfügst und du weißt mich souverän und verantwortungsbewusst zu führen. Denn ich bin ein wirklicher Brummer, der dich sonst auch gerne durch den Wald zerrt. Und wenn wir ehrlich sind, ist das keine Option!

Ich hoffe Du hast einen großen Kofferraum, denn ich fahre total gerne Auto (okay meine Tierpfleger sagen, dass darf ich nicht als Vermittlungskriterium angeben aber erwähnt haben will ich es). Was ich noch prima kann, ist neben dem Fahrrad zu laufen. Aber keine Angst ihr bekommt mit mir keinen Spitzensportler der nicht müde zu bekommen ist- ab 25°C ist bei mir die Luft raus. Ich bin rassebedingt sehr hitzeempfindlich, habe aber -tierärztlich abgeklärt- keine weiteren Probleme. Nur ist es mir schnell einfach zu warm, dann bevorzuge ich ein kühles Plätzchen zum Ausruhen.

So ich hoffe ich habe Dich neugierig gemacht und wir lernen uns bald kennen, denn ich möchte hier wirklich mein Köfferchen packen und in eine glückliche Zukunft starten- hoffentlich mit dir!

Interesse dann schreib gerne ne Mail an:
TschB-P@stuttgart-tierheim.de