«

»

Elli, geb. 01.12.2016 – Sucht bereits seit fast 2 Jahren!

 

 

Elli sucht bereits seit 2 Jahren!
Elli wartet schon sehr lange auf Ihre Menschen.
Sie ist jung, dynamisch und liebt selbstverständlich Kuscheleinheiten.
Leider hat sie in der Türkei nichts Gutes erlebt. Sie hat gelernt, Alltagssituationen und das Zusammenleben mit dem Menschen „für sich zu klären“, d.h. sie macht dann ihr eigenes Ding.
Es kann einzelne Situationen geben, in denen sie nicht ansprechbar ist und auf kein Kommando reagiert. Hier werden Menschen gesucht, die Erfahrung mitbringen und bereit sind, sehr intensiv mit ihr daran zu arbeiten, dass das Zusammenleben auch aus Regeln besteht und dass sie sich auf die Führung des Menschen verlassen kann.
Sie wird in keinen Haushalt mit Kindern und anderen Tieren vermittelt, da sie auch Futterneid zeigt.
Aber trotz allem hat auch Elli ein Zuhause verdient!
Bewerbungen bitte ausschließlich schriftlich unter: www.einherzfuerboxer.de/vermittlungs-pflegestellenantrag/
Nach Eingang werden wir mit Ihnen in Kontakt treten und gerne Weiteres besprechen.
Ferner steht auch das Trainer Team von Elli gerne beratend zur Seite!
Wer gibt unserer Elli endlich die Chance auf ein Zuhause?
Das Team von „Ein Herz für Boxer e.V.“

 

Steckbrief:

Name: Elli (ehem. Berta)

Rasse: Boxer-Bulli-Mix

kastriert: ja

kupiert: ja – auf Grund einer verletzten Rute war dies leider unumgänglich

geb. lt. Ausweis: 01.12.2016

Herkunft: Istanbul (Türkei)

Wesen: liebes und sehr aktives Boxermixmädchen, bedingt artgenossenverträglich, Einzelplatz ohne Kinder, keine Katzen

Standort: Hundepension mit Trainer in Wagenfeld

 

 

Reiseprofil:

Leishmaniose: negativ

Babesiose: negativ

Anaplasmose platys: negativ

Ehrlichiose: negativ

Rickettsiose: negativ

Filariose: negativ

Hepatozoonose: negativ

Kontakt: Andrea Fuchs
+49 6126-7001221
+49 1577-9333613
af@einherzfuerboxer.de
 
 
oder
 
 
Maren Steinmeyer

+49 176-23191943
ms@einherzfuerboxer.de