«

»

Ylvi, geb. 02.06.2016

 

STECKBRIEF: YLVI
Die Deutsche Dogge ist am 02.06.2016 geboren. Wir fangen heute mal mit den Nachteilen an:
Ylvi liebt es nicht allzu sehr länger alleine zu bleiben und sie ist überhaupt nicht fotogen. Live
und in Farbe ist sie bildschön! Und auch sonst ist sie einfach ein Traum in schwarz. Ylvi mag
große und kleine Menschen und Hunde. Sie ist souverän und weiß was sie wert ist – sie lässt
sich nicht unterbuttern, hat es aber nicht nötig sich auf Ärger einzulassen. Nur während der
Läufigkeit geht ihr diese Gelassenheit manchmal flöten.
Zuhause meldet sie zuverlässig Neuankömmlinge, ist aber ohne weiteres damit einverstanden,
dass diese ins Haus kommen. Sie ist anschmiegsam und verschmust ohne penetrant zu sein.
Man kann Ylvi unglaublich gut um sich haben.
Der Umgang mit ihr ist unkompliziert. Sie geht gut an der Leine, kennt und befolgt verschiedene
Kommandos und ist unkompliziert in der Fütterung. Ylvi freut sich wie Bolle, wenn sie ab und an
eine Banane bekommt, ansonsten hat sie auch an der Ecke keine Sonderwünsche.
Mit einer entspannten Katze könnte sie vermutlich auch zusammen leben. Die erste Begegnung
hier war respektvoll, man hat einen großen Bogen um einander geschlagen und sich erstmal aus
sicherem Abstand beäugt.
Ylvi hat noch Kennenlern-Termine frei..
Kontakt:

Linda Christof

Geißblatthof e.V.
Windhorst 32
27333 Warpe

Tel.
05022/260