Zero, geb. 2015

Zero ist nach einem bewegten Leben im Tierheim gelandet, wie das Schicksal manchmal so spielt. E ist fremden Personen gegenüber skeptisch, aber ist das Eis einmal gebrochen,
kann aus dem stattlichen Senior schnell mal ein Kasper werden. Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie.
Hierbei ist es von größter Wichtigkeit zu wissen, wie man mit Zero umzugehen hat, denn wenn seine 80 kg erst einmal in Wallung kommen, gibt es kein Halten mehr.
Deshalb suchen wir für Zero standfeste und konsequente Halter mit Hundeerfahrung. Ein Haus mit Garten wäre schön.
Er leidet unter einer Leberschwäche, wogegen er Medikamente bekommt und er benötigt Hypoallergen Futter.
Wir hoffen auf diesem Wege noch einen Endplatz für unseren Senior zu finden, wo man ihn so nimmt, wie er ist und ihn auf seinem Weg noch ein bisschen begleitet.

Eigenschaften:verträglich mit Hündinnen

Deutsche Dogge „Zero“
ca. 2015 geboren
Rüde unkastriert
Im Tierheim seit: 08.09.2021

 

Tierschutzverein Rendsburg und Umgebung e.V.
AnsprechpartnerIn: Frau Panke oder Frau Frau Bellmann
Kronwerker Moor 148
24768 Rendsburg
Tel.: 04331/4880
tsvrdev@t-online.de