Beardy, 2 Jahre

 

Die unsichere Beardy sucht ein neues Zuhause – ohne Kinder!

 

Beardy ist ein so lieber Schatz, wenn man ihr Vertrauen gewonnen hat. Sie es mit ihren Menschen durch den Wald zu streifen und ist hier jederzeit abrufbar.

Sie läuft gut an der Leine und verfügt auch sonst  über einen guten Gehorsam.

Mit Rüden ist sie gut verträglich – bei Hündinnen entscheidet die Sympathie.

Beardy ist 2 Jahre alt und kastriert.

Da in ihrer aktuellen Familie zwei kleine Kinder leben und dies für Beardy zu stressig ist, sucht sie ein neues Zuhause.

Es fällt ihren Menschen nicht leicht, doch hoffen wir alle dieses alsbald zu finden.

Sie braucht einen Platz, wo sie zur Ruhe kommen kann.

Von Geburt her hat Beardy eine Hasenscharte.

 

Kontakt: Kristin Strohmeier (Hundetrainerin)

Handy  015111089301