Englische Bulldoggen

Die Beschreibungen beruhen auf den ungeprüften Angaben der Besitzer oder ihrer Beauftragten. Eine Gewähr für Richtigkeit oder Vollständigkeit kann nicht übernommen werden. Für Fragen wenden Sie sich an den benannten Ansprechpartner.

Aischa, geb. 2011

 

Die hübsche OEB Mixhündin kam über eine Beschlagnahmung des Veterinäramtes in die Nothilfe. Sie musste ihr bisheriges Leben in einem Rohbau fristen und wurde nur notdürftig mit Futter und Wasser versorgt. Menschlichen Kontakt und Zuneigung bekam sie kaum. Trotz allem ist die Maus freundlich und aufgeschlossen Menschen gegenüber. Keineswegs ist Aischa ein …

Weiterlesen »

Chatina, geb. 15.06.2016 – Reserviert

 

Ich zaubere euch ein Lächeln aufs Gesicht Mein Name ist Chatina – gerettet aus einer Perrera in Sevilla. Ich bin ein sehr liebes Mädchen, dass hier in der Stiftung jeden zum Lächeln bringt. Immer froh gelaunt, mit allen Artgenossen verträglich! An der Leine gehe ich vollkommen entspannt und bin sehr gehorsam. Was …

Weiterlesen »

Apatchi, geb. 28.12.2008

Der fast 10-jährige Rüde wurde bei uns abgegeben, da sein Besitzer sich nicht mehr um ihn kümmern konnte. Er wurde bisher oft in der Garage und im Garten gehalten.

Apatchi ist mit Hündinnen meist verträglich und geht freundlich auf alle Menschen zu.

Sein Futter verteidigt er und sollte deshalb beim Fressen in …

Weiterlesen »

Mac, geb. 1/2015

Mac ist ein eher unsicherer Hund, der sich hier im Tierheim sehr nach menschlichem Anschluß sehnt. Wir suchen für Mac ein Zuhause bei Menschen, die ihn sicher und souverän führen. Hundeerfahrung ist Grundvoraussetzung. Der sozialverträgliche Rüde könnte gut mit einer Hündin zusammen leben, die ihn stabilisiert und die neuen Halter bei der Erziehung …

Weiterlesen »

Boston, geb. 04.06.2010

Boston, der Englische Bulldoggen Mix Rüde, wurde am 4.6.2010 geboren und befindet sich im Tierheim Saargemünd (F), ca. 15 km von Saarbrücken.

Boston wartet jetzt schon fast 2 Jahre im Tierheim auf ein Zuhause. In seinem Zwinger kann er schon sehr erschreckend wirken, da er seine Zähne zeigt und sich auch sonst nicht von …

Weiterlesen »